Spendenmöglichkeit:

Per Paypal:

oder über unsere Bankverbindung

OS Sport-
programme

 

One Spirit unterstützt Sportprogramme für Jugendliche.


Es ist für uns eine Ehre, dass Künstler der Lakota sich dazu entschlossen haben, etwas an ihre Leute zurückzugeben, in dem sie ihre Werke zur Verfügung stellen, damit wir Gelder für Lebensmittel, wirtschaftliche Entwicklung und die Jugendprogramme erhalten.

Als Teil des Lebensmittelprogramms, mit dem wir sicherstellen wollen, dass niemand hungern muß, werden alle Leute, die für dieses Programm spenden, automatisch an den Verlosungen teilnehmen. Als erstes verlosen wir ein Gemälde des Lakota Künstler und Aktivisten Joel Pulliam.

Im April des letzten Jahres erschien Joel Pulliams Ledger Art auf der Titelseite des Smithsonian Magazins. Lt. dem Smithsonian Institut wurde die Ledger Art um 1860 von Prärieindianern entwickelt, die Piktogramme aus ihrem Leben auf Kontenblätter malten. Daher stammt auch der Begriff "Ledger Art". Ledger = Kontenblatt

In einem Artikel der  Lakota Country Timesder im letzten Jahr veröffentlicht wurde, wurde Joel bezüglich seiner Ledger Art wie folgt zitiert:


"Für mich ist es eine traditionelle Kunstform und sie historisch korrekt zu erhalten, ist für mich sehr wichtig. Ich denke, das ist etwas, was die ursprünglichen Künstler beabsichtigten," sagte Pulliam. "Sie wollten ihr Wissen festhalten. Sie waren sich darüber nicht im klaren, welche Auswirkungen ihre Werke in der Zukunft haben würden und ich halte sie in Ehren. Ich glaube, dass es wichtig ist, das traditionelle Wissen zu bewahren und dieses korrekt wiederzugeben." 

 

 

 

Joel wurde auch im Smithsonian Museum der amerikanischen Indianer in New York vorgestellt und ist momentan im Camp Whiteclay Justice aktiv. Hier handelt es sich um eine Initiative, die ins Leben gerufen wurde, um die Läden in Whiteclay, die Alkohol verkaufen, geschlossen zu halten.

 

 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen Gesundheit und Hoffnung


One Spirit fördert die Selbstversorgung, die Entwicklung nachhaltiger Ressourcen, Stolz auf die eigene Kultur, wirtschaftliche Entwicklung und gibt der Jugend Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Ab sofort bis zum Ende des Jahres stellen wir Werke von Lakota Künstlern vor, die uns diese zur Verlosung zur Verfügung stellen, um folgende Programme zu unterstützen:

  • Rückkehr des Büffels
  • Beendigung des Hungers und der ernährungsbedingten Krankheiten 
  • Das Lacrosse Team – Wilde Lakota
  • Das Jugendzentrum in Allen 

Jeder, der mindestens 20 € für eines unserer Programme spendet, nimmt automatisch an der auf seine Spende folgenden Verlosung teil. Die Verlosungen finden alle 2 Wochen statt.