A- A A+

Zuwendung von der Stiftung "Awesome Without Borders"

Awesome without borders

In dieser Woche möchte sich ONE Spirit ganz besonders herzlich bei Billy Ray Blocker Jr. und der Organisation Awesome Without Borders (Grenzenlos beeindruckend) bedanken.

Durch Billys Initiative, der Anfangsunterstützung von Awesome Without Borders und einer weiteren Zuwendung des Lakota Fonds in Kyle, Süddakota, bekommen 7 Jugendliche eine finanzielle Unterstützung bei ihrem Start in die berufliche Zukunft. Billy hatte Awesome Without Borders folgende Idee vorgestellt: für jeden Jugendlichen soll ein spezielles Konto eingerichtet werden und während 6 Monaten sollen hierauf jeweils 25$ einbezahlt werden. Vom Lakota Fond werden für jeden einbezahlten Dollar 3 weitere Dollar einbezahlt. Dieses Geld soll für spezielle Zwecke verwendet werden wie z. B. Schul- oder Kursgebühren oder für die Gründung einer eigenen Firma. Weitere Details über die Zuwendung gibt es unter diesem Link (allerdings nur in Englisch):
http://awesomewithoutborders.tumblr.com/post/54919602236/grant-21-funding-the-future-of-endangered-lakota-youth

Billys Projektidee, wie er sie bei Awesome Without Borders eingereicht hat (in Englisch):
http://www.awesomefoundation.org/en/projects/20647-endangered-lakota-youth-pine-ridge-reservation

Unter der Bezeichnung "Awesome Without Borders" arbeiten die Harnisch Stiftung und die Awesome Stiftung zusammen. Jede Woche vergeben sie 1000$ an Unternehmungen, die sie beeindrucken. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir in diesem Monat ausgewählt wurden!

Wir haben von Awesome Without Borders profitiert und möchten im Gegenzug helfen, diese Organisation bekannter zu machen. Falls Sie also weitere Informationen haben oder sich ebenfalls für eine Zuwendung bewerben möchten, schauen Sie bei folgendem Link (in Englisch):http://www.awesomefoundation.org/en/chapters/awesomewithoutborders

 

Ein Text darüber, wie Hunger bekämpft werden kann, wird mit 5000 $ für ONE Spirit belohnt!

Janice McMichael, die bei Walmart in Kalispell, Montana in der Reklamationsabteilung arbeitet, hat einen Schreibwettbewerb zum Thema "Auf welche Art kann Hunger bekämpft werden" gewonnen, der von der Walmart Stiftung ausgeschrieben wurde. Janice schrieb hierbei über die Pine Ridge Reservation und das Lebensmittelprogramm von ONE Spirit. Daher hat der Walmart Laden Nr. 2259 entschieden, die 5000$ ONE Spirit zukommen zu lassen. Janice betonte, dass ONE Spirit die Zuwendung "in Anerkennung ihrer Bemühungen, den Hunger in Amerika zu bekämpfen und in Anerkennung der vielen Arbeit, die durch die Mitarbeiter geleistet werde", erhalten würde.

Janice McMichael

Janice McMichael

"Ich wollte meinen Beitrag dazu leisten, Menschen zu helfen, die auf Hilfe angewiesen sind. Ich war mir sicher, dass ich dabei helfen könnte, etwas gegen Hunger zu unternehmen, egal wo es ihn gibt. Daher googelte ich mal, wer in den USA am meisten Unterstützung bei der Versorgung mit Lebensmittel braucht. Ziemlich schnell erschien der Begriff Pine Ridge Reservation und durch glückliche Fügung kurz darauf ONE Spirit. Dieses zufällige Zusammentreffen änderte mein Leben. Ich war sehr bewegt, fühlte mich betroffen und schwor mir, dass ich mich ab sofort für beide einsetzen würde. Vor langer Zeit ist mir bewusst geworden, dass ich sehr belastbar bin und dass manchmal 10 Sekunden, in denen man mutig ist ausreichen, um Menschen, Ansichten sowie die Welt als solches zum Besseren für alle zu verändern." ~Janice McMichael

Gebrochene Versprechungen
von BYRON L. DORGAN

Veröffentlicht: 10. July 2013, NYTimes.com

"Als Vorsitzender des Senatskommitees für Indianerangelegenheiten besuchte ich einmal eine Schule in der Nähe einer Indianerreservation. Dort traf ich eine Lehrerin, die mir erzählte, dass sie einmal eine Schülerin gefragt hätte, was sie sich denn zu Weihnachten wünsche. Diese Schülerin antwortete ihr, sie wünsche sich, dass bei ihnen zu Hause der Strom wieder eingeschaltet würde, damit sie abends lernen könne." Kein Strom, nichts zu essen - den ganzen Artikel finden Sie hier (in Englisch).

 

Junge mit Pony

Foto von William Ing

Die New Warrior Lager haben in der letzten Woche begonnen!
Helfen Sie den Jugendlichen dabei, neue Krieger (New Warriors) zu werden!


Vielen Dank für Ihre Hilfe!

Logo Awards 2013

Wir sagen allen ein herzliches Dankeschön, die einen Kommentar über uns auf der Website von Great Non-Profits.org gepostet haben. Durch Ihre Hilfe wurde uns auch in diesem Jahr wieder die Auszeichnung für die besten gemeinnützigen Organisationen zuerkannt. Wir würden uns freuen, wenn auch in Zukunft weitere potentielle Sponsoren und Unterstützer zu uns finden und unsere Organisation unterstützen. Nochmals vielen Dank für Ihre bisherige Unterstützung!