A- A A+

Internationale Unterstützung: Kinder helfen Kindern

 

Grupo Scout de San Antonio

Eine Gruppe von Scouts aus Avila, Spanien, die sich Grupo Scout de San Antonio nennt, unterstützt über das Sponsorenprogramm von ONE Spirit einen Lakota Teenager auf der Pine Ridge Reservation, damit er bei seinem Highschool-Abschluß ordentlich gekleidet ist. Der Jugendliche hatte bisher keine geeignete Kleidung für den Abschluß, daher haben die Scouts für eine komplette Ausstattung einschließlich ein paar Schuhe Geld gesammelt.

Juan, der Leiter der Scouts, ist der Gemeindepfarrer, der seinerseits noch einen anderen Jugendlichen und dessen Familie unterstützt. Er beschäftigt sich darüber hinaus mit der Kultur der Lakota und ist sehr um ihr Wohlergehen besorgt. So wie viele andere Sponsoren, die wir überall in der Welt haben, reichen Juan und seine Scouts den Lakota ihre Hand in Freundschaft und zur Unterstützung.

Scouts de San Antonio

 Die Gruppe der Scouts besteht aus 50 Mädchen und Jungen im Alter von 8 bis 18 Jahren. Die einzelnen Mitglieder gehören verschiedenen Rassen an und haben unterschiedliche kulturelle Hintergründe. In Spanien ist es üblich, dass die einzelnen Scout Gruppen einen Indianerstamm als Teil ihrer Gruppe verstehen. Meistens geschieht dies mehr aus Spaß; bei dieser Gruppe gibt es jedoch einen ernsthaften Hintergrund. Ihren Stamm nennen sie "Hanto Ho", dies bedeutet: Den Weg freimachen. Dadurch, dass sie selbst ausgetretene Wege verlassen, machen sie sich auf den Weg in Richtung ihres persönlichen heiligen Berges und orientieren sich in ihrem Leben an den Werten, der Weisheit und den Eigenschaften der Lakota. Sie verstehen die Bedeutung des heiligen Kreises, des Donnervogels und des roten Wegs.

 

Presenting the banner of Scouts de San Antonio

Für die jungen Leute war es wichtig, in etwas, das mit den Lakota zu tun hat, einbezogen zu sein, daher beschlossen sie, einen Jugendlichen zu unterstützen. Diese besondere Gruppe junger Leute spendete auch Geld, das sie durch verschiedene Tätigkeiten verdient hatte, für Lebensmittel, die an Bedürftige in ihrer Gemeinde verteilt wurden und verhielten sich damit entsprechend einer weiteren Tradition der Lakota, das, was man hat, mit anderen zu teilen.

 

 

 

 

Die Leute von ONE Spirit wissen, dass der Ausdruck "Hanto Ho" für uns alle von Bedeutung ist.

 

Logo de Grupo Scouts de San Antonio