A- A A+

17. Crazy Horse Ritt
Vom 1. - 5. Juni 2014 Zur Ehre aller Veteranen

Crazy Horse Ride

Der Stolz der Oglala Sioux

Der Klang weit entfernten Donners, nächtliche Lagerfeuer, das Lachen der Krieger am frühen Morgen - plötzlich, für einen Moment, war die Erinnerung wieder da und es kam mir vor, als hätte ich dies erst gestern erlebt! Die Zeit, in der unsere Leute, die Lakota, ihre Pferde zusammentreiben, ist wieder gekommen. Wenn ich an letztes Jahr und die Jahre davor zurückdenke muß ich sagen, wir schulden Euch ein großes Dankeschön. Ohne den Stamm der Oglala Lakota hätten wir den Ritt nicht durchführen können. Es war einfach fantastisch! Im letzten Jahr kamen mehr als 200 Reiter der Lakota, Männer, Frauen und Kinder zusammen. Dieser Anblick und die Erfahrungen, die wir machten, sind schwer vorstellbar. Man muß es einfach gesehen und erlebt haben! In der heutigen Zeit, in der vieles von der Pferdekultur verloren gegangen ist und nur noch eine vage Erinnerung an eine ferne Vergangenheit existiert, haben wir es zusammen geschafft, einen Teil zumindest während dieser ganz speziellen Woche wiederzubeleben. Wir erinnern uns daran, wofür wir so hart gekämpft haben: "Die Lebensweise der Lakota". Wir treiben unsere Pferde zusammen, vergessen unsere persönlichen Schwierigkeiten und reiten gemeinsam, um unsere Lebensweise zu erhalten. Der Crazy Horse Ritt "Zur Ehre aller Veteranen", diese Reise auf dem Pferderücken, findet in diesem Jahr zum 17. Mal statt (unglaublich!) und viele der Teilnehmer haben vom ersten Ritt an teilgenommen. Wopila Tanka Lakota Oyate (Vielen Dank dem Volk der Lakota).

Girl with Hobbyhorse

Die Jugend und die Lakota Pferdenation

Es ist nicht zu übersehen, dass unsere Kinder Pferde sehr lieben. Tatsächlich sind die Pferde wahre Heiler und können eine Therapie ersetzen. Wir alle wissen wie wichtig es ist, die Jugendlichen mit Pferden zusammenzubringen. Genau dies passiert beim Crazy Horse Ritt. Es war eine Ehre, all diese Jugendlichen mit ihren Pferden zusammenzubringen. Es nehmen zu 80% Jugendliche teil und darauf sind wir stolz. Es ist für sie kein leichter Weg und wenn sie wieder nach Hause kommen, sind wir sehr stolz auf sie und das sollten Sie auch sein. Es ist eine lange Reise ohne Alkohol und ohne Drogen. Während des ganzen Jahres hören wir immer wieder, wie wichtig dieser Ritt ist. Einige der Kinder fiebern das ganze Jahr über diesem Ritt entgegen: er bedeutet ihnen so viel und wir sind stolz darauf.

Camp at Crazy Horse Ride

Extra Einladung für Sponsoren

Damit der Ritt auch weiterhin stattfinden kann, laden wir Sie ein, für diese Veranstaltung zu spenden und auch beim Crazy Horse Ritt 2014 dabei zu sein. Wir freuen uns über alle und alles, was dazu beiträgt, dass er stattfinden kann. Wenn Sie sich bereits dafür einsetzen, dass die Vergangenheit bewahrt wird, wäre es schön, wenn Sie auch die beiden anderen Zwecke des Ritts unterstützen würden: unsere Jugend und unsere heutigen Veteranen. Sie können unsere Jugendlichen mit einem Betrag von 40 € unterstützen oder dadurch, dass sie zweckmäßige Kleidung und Lebensmittel spenden sowie unsere Veteranen, in dem Sie einen von ihnen sponsern. Für unsere Jugendlichen war der Ritt während vieler Jahre auch ein großer Spaß und einige von ihnen sind auf und mit dem Ritt groß geworden.

Von: Bamm Brewer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok