A- A A+

Soeben haben wir die Information von der Stammespolizei der Oglala erhalten, dass es auf der Reservation einige Familien gibt, die dringend Holz zum Heizen brauchen.

Die Temperaturen vor Ort sind bereits unter den Gefrierpunkt gefallen, daher sind die Familien ohne Heizung in Gefahr zu erfrieren.

Außerdem wurde uns mitgeteilt, dass in abgelegenen Gebieten der Reservation ca. 100 Familien leben, die momentan nichts zu essen haben. One Spirit wurde gebeten, für das Erntedankfest, das am 26.11.15 stattfindet, Truthähne zu spenden. Dies würden wir gern tun. Wir möchten niemanden unversorgt fortschicken müssen.

Hunger und Kälte können zur tödlichen Kombination werden. Ohne Nahrung kann der Körper wenig gegen niedrige Temperaturen ausrichten. Insbesondere Kinder und Senioren sind den Gefahren des Winterwetters ausgesetzt.

Wir bitten daher um Ihre Spende, damit jede Familie auf der Reservation am Erntedankfest etwas zu essen hat.
Die Verlosung der Traumfänger haben wir auf Sonntag, den 22. November verschoben (d. h. nach unserer Zeit können wir Spenden bei der Verlosung noch berücksichtigen, wenn sie bis zum 23. November, 6.00 Uhr auf einem unserer Konten eingehen.)

Video zu den Traumfängern

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok