Pine Ridge Youth help water protectors

Sie können es nicht lassen, anderen zu helfen! In dieser Woche sind die Jugendlichen, die vor zwei Wochen hunderte Meilen nach Standing Rock gelaufen sind, zum Campingplatz in Standing Rock zurückgekehrt, um zwei wetterfeste Unterstände für ihre Lakota-Verwandten zu bauen.
 
Dazu verließen sie Pine Ridge am Mittwoch Abend, als lt. Julian Bear Runner der erste Schneesturm der Saison angesagt war. "Wir müssen dafür sorgen, dass unsere Verwandten auf den Winter vorbereitet sind," sagte er.
 
Darüber hinaus wird an diesem Wochenende (19./20.11). auf der Pine Ridge Reservation ein Büffel aus einer Herde geschossen und das Fleisch den Lakota in Standing Rock zur Verfügung gestellt. Den Transport übernimmt am kommenden Montag Rick Grey Grass, der die Jugendlichen bei ihrem Lauf nach Standing Rock betreut hat. Der Büffel wurde mit Spendengeldern, die One Spirit auch von Ihnen erhalten hat, beim Züchter in Pine Ridge bezahlt.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok