Der Zweck des Sponsorenprogramm ist es, Lakota Familien und Einzelpersonen maßvoll aber dauerhaft zu unterstützen und einen freundschaftlichen Kontakt zwischen Lakota und Nicht-Lakota zu schaffen. Unsere Hoffnung ist es, dass die Lakota durch diese Hilfe in die Lage versetzt werden, die Kosten für Miete, Strom und Propangas aus ihren mageren Einkünften zu bestreiten. Dieses Programm bietet viele Möglichkeiten und eine individuelle Patenschaft kann so gestaltet werden, dass sie den Bedürfnissen der unterstützten Lakota und auch des oder der Sponsoren gerecht wird. Ein Pate bzw. Sponsor kann eine ganze Familie, einen Ältesten oder auch ein einzelnes Kind unterstützen.

Hier finden Sie einige Beispiele:

 

Direkte Patenschaften


Lebensmittelsponsor

 

 

Von One Spirit erhalten ca. 300 Lakota Familien in jedem Monat Lebensmittel, jedoch gibt es viele Familien, die keine Sponsoren haben und immer wieder bei uns nach einer Box anfragen.

Als Lebensmittelsponsor spenden Sie monatlich 65 USD (ca. 58 €, Kurs Ende September 2015) für eine Familie, die für diesen Betrag eine Box erhält, die gefüllt ist mit frischem Fleisch, Gemüse und Obst (je nach Jahreszeit wechselnd). Diese Box wird immer am letzten Samstag eines Monats ausgeliefert. Ausnahmen sind Feiertage wie Erntedank (immer der letzte Donnerstag im November), Weihnachten und Ostern. Zu diesen Terminen werden die Boxen jeweils am Samstag vor den Feiertagen ausgeliefert.

  

Sponsor für eine/n Älteste/n

 

 

Die Ältesten auf Pine Ridge haben oft ein schweres Leben aufgrund von schlechten Wohnverhältnissen, Mangel an Geld und der Versorgung von Enkeln und Urenkeln.

Nach diesen Dingen fragen uns die Ältesten oft: Kaffee, warme Sweatshirts, Schuhe, Waschpulver, Putzmittel, Grundnahrungsmittel und Toilettenpapier.

 

Sponsor für ein Kind oder eine Familie

 

 

Die Familien auf Pine Ridge teilen alles. Kleidung wird weitergegeben und Spielzeuge sind für alle Kinder da. Familien brauchen meistens zum Beginn des Sommers bzw. Winters entsprechende Kleidung, Waschpulver, Shampoo, Duschgel, Seife, Toilettenpapier, Zahnbürsten, Zahnpasta, Jacken, Schuhe und Socken. Haushaltsgegenstände wie Geschirr- und Handtücher werden auch gern genommen.

Die Sponsoren von Kindern werden häufig um warme Jacken, neue Schuhe, einen Rucksack und Schulsachen gebeten. Außerdem freuen sie sich über ein kleines Geschenk zu ihrem Geburtstag und zu Weihnachten.

 

 

Weitere Informationen zu unseren Sponsorenprogrammen

FAQ

Fragebogen für Sponsoren